Lehr- & ForschungsgebietePflanzenverwendungLehreExkursionen
Sommer 2021 Pflanzpanern über die Schulter geschaut I

Exkursion

Pflanzenverwendung


© Petra Pelz

Sommersemester 2021
Tagesexkursion

Pflanzplanern über die Schulter geschaut

Wir wollen verschiedenen PflanzplanerInnen, aus Deutschland und der Schweiz beim Planungsprozess über die Schulter schauen. Wie geht man an die Gestaltung eines Freiraumes mit Gehölzen und Stauden heran? Welche Rolle spielen Formen und Strukturen?

Gastredner*innen:

  • Ingrid Gock (Planungsbüro -garten.park.landschaft – Lübeck) stellt die Entwicklung neuer Staudenflächen in Hamburg vor
  • Severin Krieger (Landschaftsarchitekt - Winterthur - Schweiz) berichtet über Dominanzen, Formen und Experimente in Planungen
  • Petra Pelz (Landschaftsarchitektin - Design natürlich - Sehnde) berichtet über die Entstehung eines preisgekrönten Gartens in Niedersachsen

Am Dienstag den 25. Mai 2021 treffen wir uns online, um spannende Einblicke in die Arbeit von Pflanzplaner*innen zu erhalten. Bei Interesse tragen Sie sich bis zum 24. Mai 2021 in die Veranstaltung im StudIP ein. Das Eintragen in die Veranstaltung gilt als verbindliche Anmeldung. Genaue Angaben über den virtuellen Raum, in dem wir uns treffen, werden rechtzeitig in der Veranstaltung geteilt.

Organisation:

Betreuung:

Prof. Dr.-Ing. Anke Seegert, M. Sc. Philipp Ludwig, Dipl. Ing. agr. Anette Riedel-Preuß

Zeit:

Dienstag, den 24. Mai 2021

Beginn:

10:00 Uhr

Ende:

Ca. 16:00 Uhr

Treffpunkt:

Online (Meetingraum wird im Stud.IP begannt gegeben)

Teilnehmerzahl:

Keine Begrenzung

Anmeldung:

Bis zum 24. Mai in der Stud.IP-Veranstaltung